Skip to main content

Schlagschrauber Schneider

Für jeden der beruflich oder auch hobbymäßig mit Schlagschraubern zu tun hat, weiß worauf es bei diesem Werkzeug ankommen sollte. Die Werkzeuge sollte nicht nur handlich sein, sondern auch einen erhöhten Drehmoment aufbringen können. Die Firma Schneider hat mir ihrem airsystems, Design und Fortschritt in ein Werkzeug gebracht.

AngebotBestseller Nr. 1
Schneider-Druckluft Druckluft-Schlagschrauber SGS 610-1/2“ - SRD327610
  • Drehmoment (Nm): 600
  • Gewicht (kg): 2,3
  • Antriebsgröße (Vierkant): 12,7
  • Luftmenge (l/min): 360
  • Gewicht: 2,3 kg
Bestseller Nr. 2
Schlagschrauber Schneider Airsystems SGS 315-1 Zoll
  • Lösedrehmoment: 3000 Nm
  • Arbeitsdruck: 8,0 bar
  • Luftbedarf: 11,0 l/s
  • Aufnahme: 1 Zoll
  • Gewicht: 10,9 kg
Bestseller Nr. 3
AngebotBestseller Nr. 4
Schlagschrauber Schneider Airsystems SGS 430-1/2 Zoll
  • kurzzeitiges Losbrechmoment: 678 Nm
  • Lösedrehmoment: 405 Nm
  • Arbeitsdruck: 6,3 bar
  • Luftbedarf: 5,0 l/s
  • Aufnahme: 1/2 Zoll
Bestseller Nr. 5
Schneider Schlagschrauber SGS 950-1/2'
  • Drehmoment (Nm): 900
  • Gewicht (kg): 2
  • Antriebsgröße (Vierkant): 12,7
  • Leerlaufdrehzahl (U/min): 7500
  • Luftmenge (l/min): 552
Bestseller Nr. 6
Schneider Schlagschrauber SGS 850 D-1/2'
  • Drehmomentbegrenzung: 90 Nm
  • Lösedrehmoment: 815 Nm
  • Arbeitsdruck: 6,3 bar
  • Luftbedarf: 8,2 l/s
  • Aufnahme: 1/2 Zoll
Bestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 8
Schneider E822109 Druckluftrohr bis 15 Bar Druck, Durchmesser 22 mm, 25 m Rolle
  • Ausführung: Rollenware
  • Für Luftmenge bis (l/min): 1800
  • Durchmesser (mm): 22
  • Länge (m): 25
  • Material: Polyamid grau

Druckluftschrauber vom Profi

Der Konzern Schneider hat handliche, besonders leichte und kompakte Schlagschrauber auf den Markt gebracht. Diese sind äußerst performant und zeigen mit ihren hohen Drehmomenten, das wenig Gewicht und komfortables Design möglich ist. Mit anderen Schlagschraubern wird das lange Arbeiten damit sehr abbauend. Durch das geringe Gewicht, ist dies fast nicht mehr möglich. Der Schrauber kann außerdem in sehr vielen Branchen und Einsatzorten eingesetzt werden. Durch die hohe Leistungsfähigkeit, geht man davon aus das der Schlagschrauber von Schneider sehr laut ist. Doch das Gegenteil ist der Fall. Diese Generation zeigt sich mit einem sehr geringen Geräuschwert. Der so genannte Sanftanlauf lässt sich wunderbar dosieren. So kann besser auf die Schraube aufgesetzt werden und auch feinmotorischer gearbeitet werden. Schmutz wird weniger aufgewirbelt, da die Luft nach unten gedrückt wird. Der Griff ist ergonomisch geformt, damit die Hände nicht ermüden und die Bedienelemente besser zu erreichen sind.

Weitere Vorteile

Einfaches Arbeiten trifft hohe Leistung. Bei dem Schrauber des großen Konzerns kann der Drehmoment flexibel angepasst werden. Damit der Drehmoment der Anwendung gerecht wird, kann die Luftzufuhr einfach eingestellt werden. Dies erfolgt in 3 Stufen, und das sowohl im Linkslauf, sowie im Rechtslauf. Dadurch, dass der Schalter tief im Gehäuse sitzt, kann dieser nicht beschädigt oder verstellt werden. Wichtig ist, dass der Linkslauf und auch der Rechtslauf nur mit einer Hand geändert werden können. Das erspart nicht nur Zeit, sondern auch langes Basteln am Werkzeug. Die höhere Leistung wird durch ein Twin-Hammerschlagwerk bewirkt. Dieses hat eine lange Standzeit und somit eine sehr einfache Wartung. Außerdem werden nur geringe Vibrationen frei gegeben.

Verschiedene Modelle für ein breites Spektrum

Die verschiedenen Modelle der Firma Schneider lassen die Schlagschrauber in jedem Bereich gut da stehen. Für die verschiedenen Anwendungen, wie KFZ-Reparatur oder auch Schraubverbindungen an Maschinen, sowie Motoren- und Karosserien, für jeden Bereich gibt es einen Schlagschrauber der Firma Schneider. Auch für LKW´s und Busse, sowie auch für Zwillingsräder gibt es den passenden Schrauber. Maschinen- und Metallkonstruktionen oder auch Nfz-Betriebe sind die Schlagschrauber absolut geeignet. Die Firma Schneider hat ein sehr breites Spektrum an Druckluftwerkzeugen abgedeckt. Mit Druckluftschraubern zu arbeiten ist sehr von Vorteil, da diese bei Erreichen des Nenndrehmoments, das Schrauben abbrechen. Die Druckluftschraubern können Überhitzt werden, ohne das es zu Folgeschäden kommt, das ist bei Elektroschraubern nicht der Fall, denn diese werden bei Überhitzung schnell beschädigt.

Scroll Up