Skip to main content

Welche Schlagschrauber werden bei der Fomel 1 benutzt?

Beim Boxenstopp in der Formel 1 ist eins besonders wichtig, und zwar die Zeit. So schnell wie möglich sollte der Fahrer wieder zurück auf der Bahn sein, damit er seinen Platz behält, oder das Rennen gewinnen will.
So sollte es also auch schnell gehen, wenn neue Reifen angebracht werden. Dafür ist ein besonders zuverlässiger und hochwertiger Schlagschrauber von Vorteil.

Was muss er leisten?

Der Schrauber muss die Schrauben lösen und befestigen können und das innerhalb von ein paar Sekunden. Durch einen kräftigen Hammerschlag auf den Vollmetalkopf, werden die Muttern und Schrauben gelöst. Durch den Hammerschlag wird ein besonders hoher Drehmoment erzeugt, dieser wird aber nicht am Werkzeug entgegen gehalten. Besonders manuelle Schlagschrauber werden dazu genutzt, wenn die Schrauben eingerostet oder verklemmt sind. Die maschinellen Schrauber sind eher zur Reifenmontage nützlich.Bei der Formel 1 werden Schlagschraubergenutzt, die mit Akku laufen, da sonst Stromkabel im Weg wären und jemand bei der kurzen Hektik stürzen könnte. So werden unter anderem auch Unfälle vermieden. Nicht wie normale Autoreifen verfügt der Formel 1 Wagen nur über eine Schraube, die schnell gelöst und wieder befestigt werden kann. Bei dem hohen Tempo werden die Reifen schneller abgenutzt, da auch eine hohe Temperatur erreicht wird. Nach ca. 20-30 Runden muss daher ein Boxenstopp eingelegt werden. Dabei werden nicht nur die Reifen mit dem Schlagschrauber gewechselt, sondern auch der Pilot überprüft, ob er an Beschwerden leidet. Das passiert innerhalb von wenigen Sekunden.

Verschiedene Schrauber

Hierbei gibt es auch wieder verschiedene Schrauber zu unterscheiden. Der Druckluftschrauber wird mit Druckluft angetrieben, um Schrauben und Muttern zu lösen. Menschliche Kraft wird hierbei nicht benötigt, da die Druckluft genug Kraft aufbringen kann.
Der Elektroschrauber besitzt zwei verschiedene Typen. Einer wird mit einem Elektromotor angetrieben und gleicht einem Akkuschrauber. Der andere treibt über ein Schlagwerk die Arbeitsspindel. Das ist ähnlich, wie bei einem Impulsschrauber.
Gerade beim Fahrzeugbau oder auch bei der Formel 1 werden Schlagschrauber mit einem hydraulischen Antrieb genutzt. Diese bringen eine höhere Drehmomentgenauigkeit, bei sehr niedrigem Lautstärkepegel.


Ähnliche Beiträge

Scroll Up