Skip to main content

Worauf muss man bei einem Akku Schlagschrauber achten?

Ein Reifenwechsel oder die Möbel zur Selbstmontage bedürfen einer guten Verschraubung. Denn diese sollen schon eine Zeit halten. Um die Arbeit zu beschleunigen, nutzt jeder meistens einen guten Akkuschrauber. Der Schrauber ist dann nicht von einem Kabel abhängig, das sich immer im Weg befindet. Doch die Auswahl an Geräten ist groß. Wie findet man den richtigen Schlagschrauber? Gibt es gute Kriterien, denen man folgen kann?
Ein Schlagschrauber verwendet zu der normalen Drehbewegung eine regelmäßige Vibration in Richtung der Achse. Das verbaute Schlagwerk gibt pulsierende Drehbewegungen ab und ermöglicht einen höheren Drehmoment zu erreichen. Die Schrauben und Muttern sind danach viel fester angezogen und lassen sich wiederum besser lösen.

Wie lange soll ein Schlagschrauber halten?

Die Frage nach Ersatzteilen ist ein schlagendes Argument bei einem Kauf von einem Schlagschrauber. Im Falle von No-Name-Produkten ist die Chance sehr gering später Ersatzteile zu erwerben. Und falls das doch einmal der Fall sein sollte, ist der Preis so hoch, dass die Frage entsteht: Lohnt sich die Investition? Der Akku spricht oft eine Sprache für sich. In der Regel werden Akkus aus Nickel-Metallhydrid, Lithiumionen oder Nickel-Kadmium hergestellt. Der Unterschied solch einer aufladbaren Batterie liegt in der Laufzeit und der Größe.
Ein Gemisch aus Lithiumionen ist zurzeit die beste Variante. Im. Vergleich zu den Nickelakkus (NiCd) liegt die Zellspannung dreimal so hoch und das bei einer Spannung von 3,6 Volt. So können die Geräte kleiner kreiert werden und sind wesentlich handlicher.

Wichtige Details

Da ein Schlagschrauber nicht nur zum Schrauben, sondern auch zum Bohren benutzt werden kann, ist ein Schnellspannfutter empfehlenswert. Ganz schnell können Bohrer und Bits gewechselt werden. Liegt das Bohrfutter dann noch bei 13 mm, können problemlos auch dicke Bohrer benutzt werden. Die Gleichmäßigkeit wird erreicht, indem eine Einstellung der Drehmomente in mindestens zehn Stufen verstellt werden kann. Der Schalter für den Rechts- und Linkslauf sollte gut zu erreichen sein. So kann schnell hin und her gewechselt werden. Als letzte Kleinigkeit ist der Griff eines Schlagschrauber ein schönes Detail. Ein Softgriff bietet hohen Komfort und er liegt fest in der Hand.
Zu beachten gilt auch, wie wird der Schrauber verpackt. Existiert eine Tasche, ist diese stoßfest? So kann zusätzlich bei der Lagerung nichts verloren gehen.

Das alles sind nur Anregungen, jeder muss für sich entscheiden, was einem wichtig ist und was nicht.


Ähnliche Beiträge

Scroll Up